Logo - Lokales Bündnis für Familie; Bielefeld
Schrift verkleinern Schrift vergrößern Kontrast verstärken Kontrast zurücksetzen   Seite drucken
Bielefelder Bündnis für Familie - Aktuelles

Aktuelles

Ausgezeichnet Familienfreundlich - 4 Bielefelder Unternehmen erstmalig ausgezeichnet

Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld Pit Clausen und Melanie Wicht, Sprecherin des Bielefelder Bündnis für Familien haben am 19.9.2012 vier Bielefelder Unternehmen für Ihre vorbildhaften Maßnahmen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ausgezeichnet. 


 

Unter der Moderation von Vera Wiehe, WEGE mbH, nahmen folgende Unternehmen die Auszeichnung entgegen:

Boge Kompressoren Otto Boge GmbH & Co.KG vertreten durch Wolf Dietrich Meier-Scheuven, Geschäftsführender Gesellschafter
Michael Grübel Trocknungfachbetrieb KG vertreten durch Michael Grübel. Geschäftsführer
W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co.KG vertreten durch W. Arndt Bertelsmann, Geschäftsführender Gesellschafter
Verwaltungsberufsgenossenschaft VBG-Bezirksverwaltung Bielefeld vertreten durch Jürgen Heins, Bezirksverwaltungsleiter.

Von familienbewußten Arbeitszeiten und Angeboten zur Unterstützung des Wiedereinstiegs über Zuschüsse zur Kinderbetreuung bis zu praktischen Hilfen wie Kantinenessen auch für Angehörige reicht die Palette der Angebote.

Die Auszeichnung wurde erstmalig verliehen gemeinsam von der Stadt Bielefeld und dem Bielefelder Bündnis für Familien. Zur Jury gehörten die Mitglieder des Bündnisses:
Ilse Buddemeier, Gleichstellungsstelle Stadt Bielefeld; Ingo Doerk, REGE mbH; Frank Hilker, Stadt Bielefeld; Gabriele Hiltl, Agentur für Arbeit; Angela Rehorst, Handwerkskammer Ostwestfalen; Ute Stiller, Jobcenter Arbeitplus Bielefeld; Melanie Wicht, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld; Vera Wiehe, Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bielefeld.

Zurück